Einträge von Verwandten in Paris gesucht

artemis671
female
Mensagens: 1
Die Cousine meines Opas, Lina Döhler, geb. ca. 1890-1899 in Sachsen, ging 1932  zusammen mit ihrer Tochter Margarete (Gretel) Döhler (geb. 1917) nach Paris, Frankreich. Die Tochter ging später in die USA. Lina Döhler wohnte zuletzt in Paris, 30 rue saint-antoine. Habe schon über verschiedene genealogische Datenbanken versucht, Einträge wie z. B. das Sterbedatum zu finden, welches ich in den 60er oder Anfang 70er Jahren vermute. Bzw. irgendwelche Einträge, wann genau und wie sie eingewandert ist, ich vermute, dass sie nach Frankreich emigrierte. Sie hat dann dort 4 Jahre  in einem französischen Frauenlager "politisch eingesessen". Dort waren viele Nationen vertreten, u.a. solche, die mit den Deutschen sympathisierten oder für Deutsche gearbeitet haben. Den Ort des Lagers kenne ich  nicht. Ich kann absolut nichts zu den Beiden finden. Hat jemand eine Ahnung, wo ich noch suchen könnte?
Ich finde nicht mal was zu Margarete Döhler verheir. Carter, Ehemann Jack (evtl. John?) Carter in den USA. Letzter bekannter Wohnsitz in den 60er Jahren: Sierra Vista, Arizona. Jack war bei der Army, Rang ist mir nicht bekannt, war auch in Südkorea stationiert für ein dreiviertel Jahr in den 60er Jahren. Mir ist es schon wichtig, irgendwas zu den genannten Personen zu erfahren, um Antwort auf viele Fragen zu bekommen. Irgendwo muss doch was zu erfahren sein.

Voltar para “Frankreich”