Schreibweise Meêsam

fegidi
male
Mensagens: 3
In einem deutschen Kirchenbuch habe ich die Schreibweise Meêsam für den Nachnamen gefunden. Kann mir jemand helfen auf was das Accent  ê hinweist?
Ist es möglicherweise ein Hinweis auf einen französischen Ursprung oder hat es eine besondere Bedeutung in der lateinischen Schreibweise ev für die Ergänzung eines Buchstaben. Kennt jemand ähnliche Beispiele?

Voltar para “Frankreich”